Spofis in Körperwelten

Von |2018-12-20T10:13:06+00:0018. Dezember 2018|Exkursionen|

Derzeit findet die Ausstellung „Körperwelten – Anatomie des Glücks“ in Heidelberg statt. Eine schöne Gelegenheit, für unsere Sport- und Fitnesskaufleute ihr Wissen über den menschlichen Körper zu erweitern. Am 18.12.2018 besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klasse BSSPF 17A in Begleitung ihrer Lehrerin Anne Drozynski die Ausstellung. Anne beschreibt ihre Eindrücke:
Das Streben nach innerer Zufriedenheit, sowie das Streben nach Glück sind die Eckpfeiler des menschlichen Wohlbefindens. Aber wo wohnt das Glück und wie ist unser Körper in der Lage es dauerhaft festzuhalten? Genau dieser Frage ging die Klasse auf zwei Stockwerken im Alten Hallenbad Heidelberg nach. Die Ausstellung beschäftigt sich nämlich neben dem Inneren des menschlichen Körpers auch sorgfältig mit der Anatomie des Glücks. Dabei bekamen die Schülerinnen und Schüler die Chance 200 einzigartige anatomische Plastinate zu inspizieren, die Komplexität des menschlichen Körpers zu verstehen und dabei dem persönlichen Glück, mit Hilfe eines fächerübergreifenden Ausfluges, ein ganzes Stück näher zu kommen.